Wie erstelle ich eine Galerie mit Marmor bemalten Platten für unter 40 US-Dollar?

Wie bei vielen von ihr DIY-Projekte, Bloggerin Cathryn Holt eine traditionelle Handwerkstechnik auf eine skurrile Weise angepasst. Diesmal brachte sie sich selbst Suminagashi bei - eine japanische Marmorierungstechnik schwimmende Farbe auf dem Wasser. Anstelle des typischen Papiers tauchte sie jedoch Teller ein, um einzigartige Muster für eine Statement-Wand im Haus von Warner Robins, GA, ihrer Familie zu erstellen. "Ich hatte einen Schrank voller Sprühfarbe, der perfekt für den Job war", sagt sie. "Es tritt in Nebelform aus, sodass die Farbe sofort dieses Marmormuster bildet, wenn sie auf die Wasseroberfläche trifft. "Mit weißen Tellern, die sie bei Dollar Tree für - wie Sie sich vorstellen können - jeweils einen Dollar gefunden hat, hat das Projekt 40 US-Dollar (einschließlich hängender Vorräte) gekostet und zwei Tage gedauert.

Bildnachweis: Hector Sanchez

Wie man marmorierte bemalte Platten macht

Vorräte werden gebraucht

  • Drop-Tuch
  • Gummihandschuhe
  • 8 Zoll tiefes Becken
  • Glänzende Sprühfarbe
  • Spieß
  • Verschiedene weiße Teller, gewaschen und getrocknet
  • Klares Acrylspray
  • Sekundenkleber
  • D-Ringe
  • Klebeband
  • Bild hängen Haken

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Cathryn blieb für dieses Projekt bei Blau, hat aber seitdem mit mehrfarbigen Versionen experimentiert. Eine ihrer Lieblingskombinationen besteht darin, lila, goldene und grüne Farbe auf Wasser zu sprühen, schnell zu wirbeln und dann die Teller einzutauchen, wie sie es für diese getan hat.

Schritt 1: Tauchplatten

Schützen Sie Ihre Arbeitsfläche mit einem Lappen oder Handtüchern. Tragen von Handschuhen und Arbeiten im Freien oder in einem gut belüfteter BereichFüllen Sie ein Becken mit 6 Zoll Wasser von Raumtemperatur. Besprühen Sie die Wasseroberfläche mit Sprühfarbe ($4, Das Heimdepot). Schwenken Sie die Farbe kurz mit einem Spieß, um ein Marmormuster zu erstellen. Tauchen Sie die Platte sofort unter die Farbe und setzen Sie die Platte diagonal und mit der rechten Seite nach oben in der Nähe des Beckenrandes ein.

Schritt 2: Trocknen

Heben Sie die Platte vorsichtig an, um Farbe auf der Oberfläche zu sammeln. Kippen Sie den Teller langsam, um das Wasser abzulassen, und heben Sie ihn dann aus dem Wasser. Lassen Sie die Platte 24 Stunden auf einer geschützten Oberfläche trocknen. Wenn sich unter der Farbe Blasen bilden, platzen Sie sie mit einer Nadel, sobald die Farbe vollständig trocken ist. Wenn Sie eine stärkere Farbe oder ein stärkeres Muster wünschen, wiederholen Sie die Trockenplatten. Entfernen Sie zwischen jedem Eintauchen die restliche Farbe aus dem Wasser, entfernen Sie die Farbe und schwenken Sie sie. Enden mit klares Acrylspray ($9, Walmart).

Bildnachweis: Hector Sanchez

Schritt 3: Aufhängen

Sekundenkleber a D-Ring ($ 3 für 4, Joann) auf die Rückseite jeder Platte; Mit Klebeband sichern. 12 Stunden trocknen lassen. Teller mit aufhängen Bild hängen Haken ($4, Lowes).

Tipp des Herausgebers: Geschirr ist nicht lebensmittelecht und sollte nicht in die Spülmaschine gestellt werden.

  • Aktie
instagram viewer