Speck und Kimchi-Pfannkuchen

Wir wählen diese Produkte unabhängig aus – wenn Sie über einen unserer Links kaufen, verdienen wir möglicherweise eine Provision.

Wenn Sie „Pfannkuchen zum Abendessen“ hören, denken Sie wahrscheinlich nicht an Bindaettuck, die traditionellen koreanischen Mungobohnen-Pfannkuchen. Aber auch wenn Zutaten benötigt werden, die Sie noch nie verwendet haben, sind sie genauso schnell und einfach zuzubereiten.

Bei Schwelgen In Seattle bietet Küchenchefin Rachel Yang ständig wechselnde Variationen der Tradition, von Maispfannkuchen (mit Cornflakes verkrustet, natch) im Sommer zu allem Bagel-gewürzte Pfannkuchen mit Felchen im Winter. Der Dauerbrenner dort und bei Revelry in Portland, Oregon, ist jedoch ein funky, würziger Schweinepfannkuchen – ein mit Kimchi übersäter Klassiker, eingebettet in Streifen aus geschmortem Schweinebauch.

Dampfend heiß aus der Pfanne serviert und in fette Keile geschnitten, ist es eine großartige Möglichkeit, ein Abendessen in eine Party zu verwandeln. Die Leute erreichen und kichern und kämpfen um das letzte Stück erdigen Pfannkuchens, was wiederum dazu führt, dass jemand einen Server für die zweite Runde anhält.

instagram story viewer

Was sie dir in Rachel Yangs Restaurants nicht erzählen – und was ich beim Schreiben gelernt habe My Rice Bowl: Koreanisches Kochen außerhalb der Linien mit ihr – ist, dass koreanische Pfannkuchen für fast unendlich flexible Abendessenoptionen sorgen, und sie sind wirklich ganz einfach zuzubereiten. Beginnen Sie mit der Basis, die nur eine Mischung aus eingeweichten Mungobohnen und Wasser ist, die gemischt wurde, bis sie aussieht wie normaler Pfannkuchenteig mit einem leicht gelben Farbton (richtig – kein Mehl!), dann fügen Sie hinzu, was Sie möchten, und braten Sie es an es auf.

Ich mache eine schnellere Version ihrer Schweinebauchsorte, indem ich den Schweinebauch durch normalen Speck ersetze. Aber ehrlich gesagt solltest du die Pfannkuchen als leeres Blatt für alle Reste betrachten, die nicht zu groß sind saftig. Restliche Curry-Kürbis-Scheiben? Werfen Sie sie ein. Garnelen und Poblano-Paprikaschoten von den Fajitas der letzten Nacht? Perfekt. Wie Rachel gerne sagt, ist das einfachste koreanische Gericht das, dessen Zutaten Sie bereits im Kühlschrank haben.

Normalerweise weiche ich die Bohnen ein, während ich zu Hause lande, packe den Tag aus und trinke ein Glas Wein, aber du könntest auch machen die Bohnenbasis am Wochenende, wenn Sie mehr Zeit haben, sodass Sie buchstäblich innerhalb von 20 Minuten auf dem Tisch zu Abend essen können Protokoll. Es ist viel aufregender als Bisquick.

Jess Thomson

Mitwirkender

Jess Thomson ist Autorin für Essen und Reisen und Autorin von 8 Kochbüchern, darunter Ein Boot, ein Wal und ein Walross. Ihr neuestes Buch, Ein Jahr hier, ist eine Essenserinnerung über ihre Familie. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrem achtjährigen Sohn in Seattle.

  • Aktie
instagram viewer