Die Last-Minute-Tipps von Richard Ingraham helfen Ihnen, Thanksgiving wie ein Profi zu veranstalten

Thanksgiving zu feiern kann ein Traum sein. Zwischen der Präsentation all Ihrer Lieblingsrezepte und der gemütlichen und einladenden Dekoration Ihres Zuhauses ist es eine große Sache, das größte kulinarische Ereignis des Jahres zu leiten. Aber egal, wie aufgeregt Sie sein mögen, selbst ein erfahrener Gastgeber könnte immer noch verzweifelt nach einer Last-Minute suchen Tipps um sicherzustellen, dass das große Fest so besonders wie möglich wird.

Obwohl es viele kluge Tipps gibt (und Rezepte zum Nachkochen) von Hosting-Experten wie Ina Garten die Sie wahrscheinlich im Hinterkopf behalten haben, wenn Sie die Dinge verbessern und dieses Thanksgiving wie Ihr Lieblings-Promi veranstalten möchten, Küchenchef Richard Ingraham ist hier um zu helfen.
Teilen Sie mit Kitchn fünf nützliche Tipps, wie Sie dieses Jahr zu einem für die Bücher machen können Kochbuchautor, Gastronom und persönlicher Koch des ehemaligen Basketballstars Dwayne Wade und der Schauspielerin Gabrielle Union hat alles, was Sie brauchen, um die Leute über das Hauptereignis am Donnerstag hinaus ins Gespräch zu bringen.

instagram story viewer

1. Entferne die Aluminiumpfannen.

Das Einrichten einer schönen Präsentation für Ihr Thanksgiving-Fest muss nicht denjenigen überlassen werden, die als Prominente oder Influencer gelten. Du kannst es auch tun. Und laut Chefkoch Richard beginnt es damit, diese klobigen Aluminiumpfannen loszuwerden.

„Erhöhen Sie das kulinarische Erlebnis, indem Sie Chafing Dishes mit Wärmer anstelle von traditionellen Servierplatten oder Einweg-Aluminiumpfannen verwenden“, sagte der berühmte Koch zu Kitchn. „Sie können auch Beilagen wie Trockenfrüchte oder frische Kräuter hinzufügen, um Ihre Gerichte zu verfeinern.“

2. Richten Sie eine hauseigene Fotobox ein.

In den Ferien dreht sich alles darum, Zeit mit den Lieben zu verbringen, und Fotos zu machen, während ihr alle zusammen seid, kann dazu beitragen, den Moment zu gedenken. Der Starkoch stellte fest, dass das Hinzufügen eines Fotobereichs für Ihre Gäste dazu führen kann, dass sie sich wie die Stars des Abends fühlen – neben dem Essen natürlich.

Richten Sie einen einfachen Fotobereich ein, um den sozialen Austausch zu fördern und den Gästen am Ende des Abends etwas mit nach Hause zu nehmen“, sagte Küchenchef Richard. „Stützen Sie eine Kulisse und kaufen Sie saisonale oder getrocknete Blumen in großen Mengen, damit sie sich besonders anfühlen.

3. Kreieren Sie einen festlichen, unverkennbaren Cocktail.

Während Sangria oder ein schönes Glas Wein zu Thanksgiving immer willkommen sind, kocht Chef Richard schlägt vor, den Weg der Prominenten zu gehen und einen festlichen Cocktail für Ihre Gäste zu kreieren stattdessen. „Erstelle eine einfache Signatur festlicher Cocktail Das sieht auf dem Tisch gut aus und schmeckt gut“, sagte er. „Ich mag solche, die sehr wenig Zutaten verwenden, wie a CÎROC Granatapfel Schorle. Alles, was Sie brauchen, ist Soda, ein paar Rosmarinzweige und Granatapfelkerne zum Garnieren – die Sie möglicherweise bereits von Ihren Gerichten zur Hand haben.“

4. Stellen Sie eine Playlist für den Abend zusammen.

Essen und Gemeinschaft mögen zwei Dinge sein, die Hand in Hand gehen, aber für Chefkoch Richard tun es auch Essen und Musik. „Erstellen Sie eine Playlist mit Klassikern über Generationen hinweg, die Sie während der Feierlichkeiten spielen können“, sagte der Starkoch zu Kitchn. „Arrangieren Sie die Playlist so, dass sie mit Songs für ein Abendessen im Sitzen beginnt, gefolgt von fröhlicheren Songs im weiteren Verlauf des Abends, um den Ton anzugeben.“

5. Sorgen Sie für ausreichend Essen für Ihre Gäste.

Das mag nach einer Selbstverständlichkeit klingen, aber Chefkoch Richard betont die Tatsache, dass Sie genug Essen für Ihre Gäste brauchen, um sich am großen Tag zu vergnügen. Wie viel Essen entspricht das genau? Nun, das hängt davon ab, was Sie servieren.

„Ich werde immer gefragt: ‚Woher weiß ich, ob ich genug Essen gekauft habe?‘“, sagte er. „Für Vorspeisen bieten Sie mindestens vier verschiedene Sorten mit sechs bis acht Stück pro Person an. Wenn Suppe auf Ihrem Speiseplan steht, dann stellen Sie genug für 1 1/2 bis 2 Tassen pro Person bereit. Fleisch sollte jedoch mit 1 bis 1 1/2 Pfund pro Person gemessen werden. Schließlich können Beilagen mit 4 bis 6 Unzen pro Person und Beilage gemessen werden.“

Wenn Sie jedoch geplant haben, mehr als genug zu essen zu haben, ist eine andere Option, von der Chefkoch Richard glaubt, dass dies der Fall ist dich in die Liste der Best-of-the-Best-Gastgeber aufzunehmen, ist es, Goodie Bags zum Mitnehmen für dich bereit zu haben Gäste. Diese Taschen enthalten mikrowellensichere Behälter, die Ihren Gästen zeigen, wie dankbar Sie für ihren Auftritt bei Ihrer Veranstaltung sind.

Ni'Kesia Pannell

Nachrichten- und Kulturredakteur

Ni'Kesia Pannell ist die Nachrichten- und Kulturredakteurin bei Kitchn. Ni'Kesia, bekannt als selbsternannte Slurpee-Kennerin und Königin der nostalgischen Dinge, verbringt ihre Freizeit Zeit, ihr Geschäft mit rein natürlichen Getränken zu betreiben – Peach State Drinks – und all die alten Shows zu spielen, die Sie können Name.

Folgen Sie Ni'Kesia
  • Aktie
instagram viewer