Laut Immobilienmaklern die zwei Geräte mit der längsten Lebensdauer

Heutzutage sind neue Geräte nicht nur intelligent – ​​sie sind beinahe Genies. Kühlschränke können Ihnen sagen, wann Ihre Milch ablaufen wird, und 12-Zyklus-Waschmaschinen haben spezielle Einstellungen, wie eine speziell für Yogahosen.

Das heißt aber nicht, dass ein Standard-Edelstahlgerät am Ende ist, nur weil es nicht mit auffälligen Features ausgestattet ist. Die meisten Geräte sind für eine lange Lebensdauer ausgelegt, und wenn Sie ein potenzieller Käufer von Eigenheimen sind, kann Ihnen die Kenntnis der Lebenszyklen dieser hochpreisigen Artikel helfen, zukünftige Kosten zu planen.

„Die meisten Käufer sind von älteren Geräten abgeschreckt, aber die Realität ist, dass sie es nicht sein sollten“, sagt er Samantha Scalzo, ein in Florida und Connecticut zugelassener Immobilienmakler. Wenn die großen Geräte funktionieren und es eher ein ästhetisches Problem ist, sollten Sie wissen, dass kleinere Geräte ersetzt werden können, um ein moderneres Gefühl zu erzeugen, sagt sie.

Wenn Sie versuchen, das Alter eines Geräts bei der Wohnungssuche herauszufinden, können Sie es finden, indem Sie die Seriennummer nachschlagen und ein „Datumscode-Suchtool“ verwenden, sagt Jeremy R. Henley, CEO und Gründer von

instagram viewer
TheQwikFix, das Hausinspektionsberichte in Reparaturangebote von lizenzierten Auftragnehmern umwandelt.

Aber wenn Sie einfach nur wissen möchten, welche zwei Geräte bekanntermaßen die längsten Lebenszyklen haben und möglicherweise noch Jahre nach Ihrem Einzug halten, sind diese Immobilienprofis für Sie da. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, welches Duo Ihnen potenziell mehr Seelenfrieden geben kann.

Unter allen Haushaltsgeräten, die Ihre Küche haben kann, ist ein Kühlschrank dasjenige mit der längsten Lebensdauer, sagt Ben Fisher, ein Immobilienmakler in Park City, Utah. Es kann durchschnittlich 13 bis 14 Jahre halten, aber ein gut gewartetes kann bis zu 17 bis 18 Jahre halten, sagt er.

Obwohl es derzeit viele Hightech-Kühlschränke auf dem Markt gibt, machen diese zusätzlichen Gadgets und Funktionen sie nicht unbedingt besser, sagt er Kurt Große, ein Makler der Realty One Group in Las Vegas. „Ich erinnere mich, dass ein Bauunternehmer mir einmal sagte: ‚Ein schicker Kühl- und Gefrierschrank hält Ihre Getränke nicht kälter oder Ihr Eis nicht mehr gefroren“, sagt Grosse. „‚Sie haben einfach mehr Teile, die kaputt gehen können.‘“ 

Das zweitzuverlässigste Gerät ist ein Herd. Im Durchschnitt können Herde etwa 15 Jahre halten, sagt Grosse, und Gasherde halten in der Regel ein paar Jahre länger als ihre elektrischen Gegenstücke. Wenn Sie die Selbstreinigungsoption sparsam verwenden und Ihre Brenner bei Bedarf austauschen, können Sie die Lebensdauer Ihres Ofens verlängern.

Da Öfen aber so lange halten, könne man ihnen schon richtig in die Jahre kommen, sagt Grosse. Weiße Geräte fangen zum Beispiel an zu vergilben, sagt er. Die meisten Öfen werden nicht ersetzt, weil sie nicht mehr funktionieren, sondern weil sie so schlecht aussehen, sagt er.

Eines der wichtigsten Dinge, die bei der Bewertung des Lebenszyklus von Geräten zu berücksichtigen sind, ist, wer im Haushalt lebt, betont Henley. Seine Nachbarn sind Rentner und verbringen Zeit in einem Zweitwohnsitz, während sein Haushalt sechs Kinder hat. „Das bedeutet viel mehr Waschladungen, Spülzyklen, Öffnen und Schließen des Kühlschranks sowie allgemeine Abnutzung“, sagt er.

Es ist in Ordnung, Ihre älteren Geräte zu behalten, solange sie noch funktionieren, und meistens wird es Ihnen Ihr Geldbeutel danken.

  • Aktie
instagram viewer